Sie sind hier: Startseite » Ausbildung-Fakt

Ausbildung-Fakten

Für wen ist die Ausbildung interessant

  • Grundlegend jede Person die ihre Mentale Fähigkeiten ausbauen möchte
  • Personen, die bereit sind, sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen
  • Personen, die sich ein zweites Standbein aufbauen
  • Trainer, Coaches, Berater, die bereit sind ihr Spektrum zu erweitern
  • Ärzte, Therapeuten, Pflegepersonal, die die Mentalen Fähigkeiten auch bei ihren Patienten einsetzen
  • Unternehmer, die sich vom Chef zur Führungskraft und Mentor entwickeln möchten
  • Generell Personen die viel mit anderen Menschen zu tun haben
  • Lehrer die den Druck widerstehen möchten um ihrer Aufgabe freudig folgen zu können
  • Alle die Tai-Chi, Yoga oder Massagen geben
  • Alle Menschen die sich selbst lieben und was aus sich machen möchten

Die Dauer der Ausbildung zum/r Dipl. Mentaltrainer

Die gesamte Ausbildung umfasst 21 Tage, das entspricht 157 Stunden (etwa 190 LE). Dazu kommen noch etwa 250 - 400 Stunden Selbststudium - gerechnet auf einen Zeitraum von ca. 9 Monaten (dies ist ein Durchschnittswert).

Seminardauer - Seminarzeiten

Mentaltraining-ABO - Das Online-Mentaltraining

Über ein Jahr lang haben wir an dem Mentaltraining-ABO gearbeitet und dann in Summe 52 Videos, 52 Checklisten, 52 Texte zu den Videos, 26 Erfolgs-Regeln samt Texte und 26 Meditationen geschaffen. Dieses umfassende Wissen mit ca. 30 Stunden Video- und Audiomaterial dient dazu, das Mentaltraining zu vertiefen. Ich habe bemerkt, dass die Prüfungsarbeiten deutlich besser ausgefallen sind bei all jenen Teilnehmern, die parallel zur Ausbildung auch das Mentaltraining-ABO gebucht haben. Klar doch, im Seminar ist man öfters mal mit der Fülle an Informationen überfordert und kann auch bei voller Konzentration nicht alles aufnehmen. Genau hier greift das Mentaltraining-ABO. Die vielen Videos widmen sich einzelnen Bereichen die schlüssig aneinander gereiht sind. So kann man das Wissen vertiefen und sich sicher sein, dass man nach der Ausbildung mit ausreichend fundiertem Wissen seinen Weg gehen kann.

Daher ist ab dem Ausbildungszyklus 19 das Mentaltraining-ABO verpflichtend zu absolvieren. Gilt also für alle Teilnehmer, die ab November das B1 beginnen und die Trainer-Module ab Frühjahr 2017 besuchen.

Folgende Seminarzeiten sind zu berücksichtigen:

B1 und B2:
Sa 09:00 bis 18:00
So 09:00 bis 17:00 (spätestens 18:00)

B3:
Fr 17:00 bis 20:00
Sa 9:00 bis 18:00
So 9:00 bis 17:00

TR1 bis TR3:
Fr 14:00 bis 18:00 (Abendeinheit einplanen bis ca. 20:00)
Sa 09:00 bis 18:00 (Abendeinheit ev. geplant)
So 09:00 bis 17:00 (spätestens 18:00)

S1 bis S3:
jeweils 9:00 bis 18:00

Bekleidung

Bekleidung

Bitte kleiden Sie sich leger.

Wir werden bei jedem Basis Modul Mittags einen Rundwanderweg beschreiten. Wählen Sie Ihre Schuhe so, dass Sie auch auf Schotterwegen gehen können. Wählen Sie bitte auch die Kleidung dem Wetter entsprechend. Ein Regenschirm oder eine Windjacke kann schon mal gut tun.

Während der Trainer Module werden wir öferst in die Natur gehen. Bitte die Kleidung entsprechend wählen!

Trainer für die Ausbildung

Bild Trainerbeschreibung
Hauptverantwortlich - Wolfgang Reichl.
geboren 1968.

Ich war sechs Jahre beim AMS-Salzburg tätig, sechs Jahre im Versicherungsinnendienst, davon vier Jahre als Sachbearbeiter und Referent. Fünf Jahre Personalentwickler, Trainer und Coach. Seit 1992 permanent im Verkauf tätig, ab 1997 vordergründig als Verkaufstrainer. Seit 2002 selbständiger Trainer. Umfassende Trainerausbildung, Open Space, RTSC, Mentaltrainer, Verkaufstrainer, Lüscher-Color-Diagnostik, Co-Training in Entwicklung von Führungsqualitäten, Persönlichkeitsentwicklung, Outdoor-Trainings, seit Juli 2007 Managementtrainings mit Pferden, Tibetanischer Nachtyoga (Dunkeltherapie) und viele weitere Seminare, Workshops, Vorträge, Bücher, DVDs, Audios, etc.
Renate Plank
geboren 1970 in Steyr.

Seminarbereich: Basis Module B1 bis B3

Seit rund 20 Jahren Lebe ich in Gmunden mit meiner Familie und arbeite im Krankenhaus Gmunden als DGKS auf verschiedenen Abteilungen.
Mein Motto: Ich kann sein, was immer ich sein will!

Mobil: +43 664 382 8008
Email: office [at] traunseemental.at
Susanne Leikermoser - Spezialgebiet Kinder
Dipl. Mentaltrainerin
Dipl. Entspannungstrainerin
Shaolin Qi Gong Trainerin
Ausbildungen und Fortbildungen u.a. Kinesiologie, energetische Psychologie, therapeutischer Humor, Kommunikation, Energie-, Natur- und Ritualarbeit, Erlebnispädagogik, Achtsamkeitstraining und Meditation
Clin. Ayurveda Therapeutin
Heilmasseurin und Körpertherapeutin
Dipl. Ernährungsberaterin in TCM
Dozentin im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt Ernährung, Gesundheitsvorsorge, Psychohygiene, Achtsamkeit und Entspannung
Lebens- und Sozialberaterin i.A. mit Schwerpunkt Logotherapie nach DDr. Viktor Frankl
Mario Kienast - Spezialgebiet Sport
Meine Leidenschaft: Fußball.
"Seit ich denken kann nimmt Fußball einen großen Teil meines Lebens ein."
1994 begann meine Zeit als Trainer der U-10 Mannschaft beim USK Obertrum.
1997 nahm ich am Nachwuchsbetreuerlehrgang des SFV teil.
1998 Fortsetzung der Ausbildung mit dem Trainerlehrgang des SFV.
In meiner Zeit als Kampfmannschaft-Trainer hatte ich erstmals die Möglichkeit mir professionelles Mentaltraining anzusehen. Dabei wurde mir schnell klar wie wertvoll dieses Training ist, unabhängig ob für Sportler oder Nichtsportler, für Profis oder Amateure, oder sogar für Kinder. Im Sommer 2008 begann ich meine Ausbildung zum Diplom-Mentaltrainer welche ich im Februar 2009 abschloss. Hauptaugenmerk dabei lagen im Bereich Sport und Fussball. Und hier schließt sich wieder der Kreis: Seit ich denken kann nimmt Fußball einen großen Teil meines Lebens ein.
Heinrich Harant - Spezialgebiet Senioren
Ich bin selbständiger Trainer und Coach, ausgebildet nach der Future Methode von Wolfgang E. Stabenteiner. 25 Jahre arbeitete ich im Sozialbereich, davon 10 Jahre in führender Position. Diese Praxis gibt mir fürs Trainer-Sein Wissen und Verständnis, welches ich gerne mit Ihnen teilen möchte.
Seit Sommer 2012 Moderator bei Salzi.tv für Senioren.

Mein Leitspruch lautet: „Menschen stärken – schafft Qualität“

Bei den Seminaren bringe ich menschliche und herzliche Aspekte mit ein. Ich begleite Sie gerne bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Hier gehts weiter zum Preis

Hier gehts weiter zu Ausbildung-Module